Das erste Mopde aka Yamaha TW 125

#1 von Blätschie , 01.02.2014 00:23

Hier mal mein erstes Moped das ich mit 16 gefahren bin. Eine Yamaha TW 125. Absolut abgefahrenes Teil, damals war ich hauptsächlich von den gigantischen Ballonreifen fasziniert. Leider habe ich mich damals mehr auf das Fahren beschränkt, wenn ich heute so zurück denke was man daraus machen hätte können werde ich schon etwas traurig. Allerdings wurde das Teil von der Werkstatt kaputtrepariert und stand dann mehr als es gefahren ist. Eigentlich traurig wenn man bedenkt das es beim Kauf fast neu war und nach 2 Jahren schon ständig in der Werkstatt stand.

Aber jetzt werde ich mal nicht nostalgisch. Hier mal ein paar Fakten: 125 ccm 4-takter, 12 PS, Reifen 130/80-18 und 180/80-14. Sehr flache Sitzhöhe und einfach geil zu fahren. Die gigantischen Pellen fressen natürlich gut Leistung, hier kann die TW auch nicht mit der optisch ähnlichen (wenn man die höhe und die Räder mal ausser acht lässt) DT nicht im geringsten mithalten. Aber auch technisch haben die beiden Modpeds nicht viel miteinander zu tun. Ich hatte definitiv viel Spass im Wald, im Matsch und auch auf der Straße. Der Name TW (TrailWay) ist schon ein bisschen berächtigt. Hier noch ein paar Bilder von dem guten Stück.

Bild 078.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Bild 074.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Bild 075.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014


   

Kreidler Florett K52/32DB Baujahr 1969
Honda Melody (Eve Smile, ...)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen