Hallo aus dem Süden

#1 von sputnik , 07.09.2016 20:30

Servus zusammen,

erstmal Respekt für das super Forum und die tolle Community! Das hat man nicht oft...

Nun zu meiner einer: ich heiße Matthias und komme aus Klagenfurt, im Süden des Ösilandes.
Ich habe schon länger mit einer Zoomer geliebäugelt, da ein guter Freund von mir auch eine fährt und mir der besondere Stil einfach gefällt.
Dann bin ich auf dieses Forum gestoßen und habe mich hier und in den Blogs einiger Mitglieder hier schon mal schlau gelesen...

So, vor ein paar Tagen war es dann so weit und ich konnte meine eigene abholen.
Erstbesitz, ca. 10t km, und zu einem guten Preis.

Grundsätzlich ist alles OK, aber ein paar Kleinigkeiten gehören noch gemacht.
Folgendes ist schon erledigt:
- Alle Flüssigkeiten wechseln
- Polini Vario rein
- gründliche Wäsche

To-Do-Liste:
- Blinkergläser gegen getönte (smoke) wechseln
- LED-Leuchtmittel in die Blinker und Relais tauschen
- Spiegelstangen neu lackieren
und noch ein paar Sachen die mir grad nicht einfallen...

(Hinweis: das Bild entstand direkt nach dem Kauf, also noch ungeputzt der Zoomer... )

IMG_20160905_215938.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

 
sputnik
Beiträge: 5
Registriert am: 02.09.2016


RE: Hallo aus dem Süden

#2 von aloshka07 , 08.09.2016 12:39

Hi und herzlich willkommen, viel Spaß im Forum

 
aloshka07
Beiträge: 158
Registriert am: 30.09.2014


RE: Hallo aus dem Süden

#3 von sputnik , 08.09.2016 21:20

Danke

Ein paar Fragen habe ich aktuell noch:

- Habe wie schon geschrieben die Polini Vario drin. Sonst ist alles original. Derzeit sind die leichten Gewichte drin. Soll ich da auf die Schweren umsteigen? (haben anscheinen die Mehrheit verbaut)

- Der Riemen, der drin war, sieht eigentlich noch ganz gut aus und ist von der Breite noch über dem 17mm-Limit. Hatte mir zur Sicherheit noch einen Polini Riemen mitbestellt gehabt. Ist ein Wechsel zu diesem jetzt sinnvoll oder soll ich einfach warten bis der Alte zu tauschen ist?

- Da der schwarze Lack an den Scheinwerfern nicht mehr so schön aussieht, will ich die neu lackieren. Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht? Es geht mir um die Erwärmung des Scheinwerfers (gemessen so um die 56°C), ob das normaler Sprühdosenlack aushält?

Danke und Grüße

 
sputnik
Beiträge: 5
Registriert am: 02.09.2016


RE: Hallo aus dem Süden

#4 von aloshka07 , 11.09.2016 11:35

Ich gebe dir einen Tipp was den Motor angeht, verbau nur Originale Teile. Wen dein Zoomer mit der spanischen Vario (was auch ein original Teil ist) ca. 55km/h erreicht und dein Keilriemen keine Risse aufweist dann lass den Riemen drinn.

Wegen den Scheinwerfern, ich persönlich fand es bei mir auch nicht schön, deswegen habe ich den schwarzen Lack einfach mit polierpaste etwas aufpoliert und sie sehen wieder wie neu aus.

 
aloshka07
Beiträge: 158
Registriert am: 30.09.2014


   

Grüße aus Sachsen
Biene aus dem Schwarz(en)Wald

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen