Fendt Zoomer

#1 von deen , 05.02.2014 23:50

Hallo Gang!

ich habe damit in meinem Blog angefangen und hier werde ich weiter machen und meine zweiten Project den FENDT ZOOMER nach und nach vorstellen.

Auf die Idee kann ich nicht von alleine, sonder von unserem Ernst,ich habe mich vor paar Jahren mit dem Bock angesteckt und nachdem ich Ernst seine Blog entdeckt habe konnte ich mich davon nicht wegreissen und habe mir von ersten bis zum letzten Beitrag alles angesehen und mich ganz schon von seine Projekten inspirieren lassen.

Ich finde es genau so wie er auch das ein Zoomer muss was besonderes haben, wie die Farbe, Optik und und und……

Nach langen überlegen habe ich mich für eine Fendt Zoomer entschlössen, für alle die nicht wissen was ein Fendt ist, da bitte sehr das ist er.




und so hat es angefangen




nach dem ich die ersten Teile gelackt habe, habe ich mit dem Rahmen angefangen und den Arsch gecleant und weiter gelackt.






und da solche Projekte immer Geld kosten ( wie alle Hobbys ) musste man sparren und sich alles nach und nach alles zusammen kaufen.
Zum Glück gibt es Leute die auch was verkaufen und nicht im Keller bunkern. Dank paar Zoomer Kollegen aus Schweden konnte ich für eine Bombenpreis mir die Extension und die Lenkradnabe von Password JDM ergattern



habe jetzt die Box, das Lenker und paar andere Sachen anprobiert. Muss ehrlich sagen ich finde das nicht so dolle bis jetzt.
na mal sehen, bis erste Tour ist noch genug Zeit, bis dahin muss die Elektrik gemacht werden und der Motor und an dem Getriebe wird auch noch gefeilt ( dazu bald mehr in einem anderen Beitrag unter Teile - Tests und Berichte )




bis bald

 
deen
Beiträge: 113
Registriert am: 22.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#2 von Blätschie , 06.02.2014 08:50

Also ich muss sagen, das mir die Farbe richtig gut gefällt. Der Lenker wäre mir persönlich zu breit, aber das wird schon wenn sich alles zusammenfügt.
Ich nehme mal an, dass das Floorboard weg bleibt wenn ich die Fußrasten mit Rahmen so sehe?!? Ich finde es auf jeden Fall mal ein Interessantes Projekt und bin gespannt wie es weiter geht.


 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014

zuletzt bearbeitet 06.02.2014 | Top

RE: Fendt Zoomer

#3 von uhusticker , 06.02.2014 09:07

sehr brav, weiter so!
zoomer mit themenbezug sind das salz in der suppe.
nach meinem CAT, stand ganz groß john deere auf der to do liste...

da ja seit gestern der schwarze wieder macht was er soll, blätschie sei dank, schwebt mir da eine JPS version vor.


voller ernst:
www.disasterbikes.at

 
uhusticker
Beiträge: 175
Registriert am: 30.01.2014

zuletzt bearbeitet 06.02.2014 | Top

RE: Fendt Zoomer

#4 von deen , 06.02.2014 17:54

Da alle Zoomer die auf einmal gekauft habe waren rot und stammen von Joy's Pizza, die sind so was von runter gerockt das die eine neue Farbe getragen können und da kann man richtig die sau rauslassen:)

Das mit dem Lenker hat sehr grosse Vorteile muss ich sagen, weil wen du mit dem Zoomer eine Tour von 200-300 km machst. weisst du bescheid, ich habe schon 3 hinter mir.
Aber das Lenker war da und ich hab es nur drauf gemacht weil ich das alte abgemacht habe. Mit der PJDM Nabe bin ich auch nicht so zufrieden, die hat seine Nachteile.


John Deer stan bei mir auch auf dem Programm, und die Farbe mit den Aufklebern liegen auch schon da. ABER John Teer ist mir zu Kommerz, da der Fendt unter Traktoren ein Mercedes ist und der Zoomer ein Mercedes unter 50er ist habe ich mich für Fendt entschieden.


Von Ernst fand ich den NOS und die ZooCati geil un der CAT ist auch der Hammer ….. ich freu mich schon auf dein Ergebnis Ernst

 
deen
Beiträge: 113
Registriert am: 22.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#5 von deen , 11.02.2014 21:08

So es geht weiteeeeeeeeeeer!

habe mir Zeit genommen und den keinen auseinandergerissen



und gleich die Extension anprobiert, auch wie bei der NCY passt die auch nicht auf Anhieb, da musste Hand angelegt werden.



danach ging ans Motor, den der ging sprang zwar an, aber nach dem der Motor warm wurde ging er nicht mehr an.

habe mittlerweile meine Bestzeit in Motor ausbauen, heute in 18 min und 43 sek …….



und da war das Polrad ab war ( hier unser selbstgerechter Polradabzieher )



und da haben wir schon die erste Macke,



Simmering undicht..

Morgen geht weiter!!!!

 
deen
Beiträge: 113
Registriert am: 22.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#6 von Blätschie , 12.02.2014 01:07

Was ist denn das Problem mit der Extension? Also meine NCY passt ohne Problme. Lediglich die Lager am Rahmen muss man kurz nach außen spannen um die Extension reinzuschieben.

 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#7 von deen , 13.02.2014 21:21

ich habe bisschen mit der Feile gearbeitet :)))

 
deen
Beiträge: 113
Registriert am: 22.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#8 von Blätschie , 13.02.2014 23:44

Hat sie nicht zwischen die beiden Lager gepasst?
Da kannst du eine Lager einfach mit einer Schraubzwinge auf Spannung bringen. Extension rein, Zwinge weg und anschließend komplett rein schieben.

 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#9 von deen , 14.02.2014 06:27

du willst dir nicht vorstellen wie verrostet und fest alles bei dem Zoomer ist, viel WD40 und einige Gewinden nachbohren.

 
deen
Beiträge: 113
Registriert am: 22.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#10 von deen , 17.02.2014 23:09

Sooooo es geht weiter.

in der Halle gabs heute wieder Action und ich habe wieder mal am Motor weiter gemacht.

für alle die noch keine zerlegten Zoomer Motor gesehen haben hier bitte paar Pic's dazu



und so sieht ein sauberer Zylinderkopf aus



und hier der Rest nachdem alles sauber gemacht wurde





Neue Ringe, Kolben und Simmerringe haben wir mittlerweile auf Vorrat da



Morgen wird der alles zusammengeschraubt.

 
deen
Beiträge: 113
Registriert am: 22.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#11 von Blätschie , 18.02.2014 00:15

Schickes Puzzel hast du da. Wieviel kostet denn eine Kompettüberholung von dem kleinen Kraftprotz?


 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#12 von uhusticker , 18.02.2014 00:22

gute frage, ich hätt hier auch den ein oder anderen kollapsmotor rumliegen.
1x hauptlager im arsch und 1x ventiltrieb/nockenwelle.
bis jetzt hatte ich ja immer irgendwoher einen ersatzmotor, die gehen aber auch bald zur neige.


voller ernst:
www.disasterbikes.at

 
uhusticker
Beiträge: 175
Registriert am: 30.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#13 von deen , 18.02.2014 18:16

Das ist eine gute Frage, ich habe bis jetzt sehr oft Kurbelwelle gemacht, und wen ich dabei bin dann mach ich Kolben und Kolbenringe in einen mit, weil die nicht die Welt kosten ( Kolben 28 € und Kolbenringe 22 € ) bis jetzt war es immer so das die Motoren über 20-30000 gelaufen waren und wen man das Teil schon aufhat dann warum nicht.
Dazu paar Dichtungen und Simmerringe.

Also als Beispiel, Kostenvoranschlag von Honda für die Kurbelwelle mit Arbeit, Materiell und alles andere um die 1200€ Bääääääääm!!

JA ICH WEISS DAFÜR KANN MAN EINEN ZOOMER KAUFEN!!! in Freie Werkstat nimmt dafür zwischen 700-800€

Ich habe so was für ______ € gemacht. ( Preis ist sehr realistisch :))

 
deen
Beiträge: 113
Registriert am: 22.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#14 von deen , 18.02.2014 22:40

Heute ging es weiter.



dann so



und danach so :)



ich hätte heute weiter gemacht, aber man denkt nicht immer an alles, und das gängigste wie ÖL war alle…..Fuck

 
deen
Beiträge: 113
Registriert am: 22.01.2014


RE: Fendt Zoomer

#15 von deen , 22.02.2014 21:21

die letzten Schritte bei Zusammenbau:

immer schon nach dem Zusammenbau alles auf OT stellen und Ventile kontrollieren, bei dem Motor habe ich Glück gehabt es war alles ok



und die bitte sehr, FERTIG.





nächste Woche mache baue ich das Getriebe zusammen und dann schauen wir mal ob alles gut geklappt hat


sind wir nicht alle einbisschen Zoomer

 
deen
Beiträge: 113
Registriert am: 22.01.2014


   

Spoon Sports (in progress)
Zoomer Style Drivetribe

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen