Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#1 von Blätschie , 20.02.2014 18:51

Auf der Suche nach einem längeren Federbein für meinen Zoomer hat mich heute ein Paket ereilt.

In dem Paket war zum einen ein Federbein von einem Honda Bali, was für den Zoomer leider absolut unbrauchbar ist.

Aber hier das Sahnestück: Ein Federbein vom Sym Flash 50. Vom Aufbau absolut Identisch mit dem Zoomer Federbein und passt Plug&Play in den Zoomer. Das obere Auge ist gleich und selsbt der untere Gabelkopf hat die gleiche Biegung. Die kleinen aber feinen Unterschiede sind:
- dickere Kolbenstange
- größerer Gesammtdurchmesser
- mehr Windungen der Feder

Im Grunde ein Zoomer Federbein auf Steroiden.
Alles in allem eingentlich nur Vorteile. Der Durchmesser ist zwar größer als original, aber es ist immer noch massig Platz bis zum hinterreifen obewol ich einen Mini Fatty drauf habe.

IMG_20140220_180416.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Da Sym ja sowieso dafür bekannt ist die Honda Technik mehr oder weniger zu kopieren würde ich dieses Federbein ungefahren weiterempfehlen. Eigentlich habe ich es ja nur gekauft um den Gabelkopf auf das Bali Federbein zu übernehmen.

Und hier noch alle 3 im Vergleich:
IMG_20140220_180729.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Bali 50 - Falsh 50 - Zoomer

Im Übrigen vermute ich mal das bei den anderen 50er von Sym die gleichen Federbeine verbaut sind, da die sich sowieso sehr ähneln. Gemeint sind damit DD, Pure, Free, Fiddle und Fancy


 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014

zuletzt bearbeitet 20.02.2014 | Top

RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#2 von uhusticker , 22.02.2014 01:33

sehr geil, wenn das so astrein passt wirds in zukunft nix anderes mehr geben.
woher hast denn deinen, gebraucht über egay oder vom händlerhinterzimmer?


voller ernst:
www.disasterbikes.at

 
uhusticker
Beiträge: 175
Registriert am: 30.01.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#3 von Blätschie , 23.02.2014 22:43

Japp, ist ein gebrauchtes Ebayteil, mit ging es ja hauptsächlich um die untere Aufnahme. Die Ersatzteilversorgung von Sym ist ja mittlerweile relativ kostspielig geworden, da Onlinehändler daran gehindert werden die Teile in Deutschland anzubieten. Über eine nicht Deutsche IP Adresse soll es wohl trotzdem gehen die Teile im Netz zu bestellen. Wieweit dich als Österreich das betrifft kann ich allerdings nicht sagen.


 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#4 von Rabauke , 14.03.2014 08:49

uh, lala! sowas is was für mich! ich glaub, ich muss nach so einen dämpfer suchen - man wird ja nicht jünger ;)

Rabauke  
Rabauke
Beiträge: 17
Registriert am: 14.03.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#5 von aloshka07 , 08.12.2014 21:41

Hi Leute kann mir bitte jemand sagen wie lang das hintere Federbein von Loch zu Loch ist? Baue gerade einen originalen Zoomer auf, hab aber kein Federbein da.
Danke.

 
aloshka07
Beiträge: 155
Registriert am: 30.09.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#6 von user-port , 13.12.2014 09:17

Da man das Federbein wohl im ausgebauten Zustand nachmessen kann, kann ich höchstens auf die Angaben im Netz verweisen.
Habe hier Angaben von 255 oder 260 mm gefunden.

z.B. hier: http://www.hondaminitrail.com/zoomer%20ruckus.htm.

 
user-port
Beiträge: 40
Registriert am: 08.08.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#7 von aloshka07 , 15.12.2014 21:58

mhm ok trozdem danke

 
aloshka07
Beiträge: 155
Registriert am: 30.09.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#8 von Blätschie , 15.12.2014 22:16

Wenn es bis zum Wochenende Zet hat dann kann ich nachmessen. Vorher komm ich leider nicht an den Zoomer ran.

 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#9 von aloshka07 , 16.12.2014 21:05

klar doch, das hat zeit :)

 
aloshka07
Beiträge: 155
Registriert am: 30.09.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#10 von Blätschie , 22.12.2014 01:51

Hab gerade gemessen. Also von Mitte Loch zu Mitte Loch komme ich auf ca. 257 mm.

 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#11 von user-port , 22.12.2014 07:15

Wundert mich dass solche Sachen nicht im Werkstattbuch angegeben wurden, ich hätte es mir jedenfalls gewünscht...

 
user-port
Beiträge: 40
Registriert am: 08.08.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#12 von aloshka07 , 22.12.2014 21:47

Super! Danke dir Blätschie.
Schöne Weihnachten noch an alle.

 
aloshka07
Beiträge: 155
Registriert am: 30.09.2014


RE: Zu schwer für den Zoomer? Härtere Feder für hinten!

#13 von sputnik , 21.02.2017 19:18

Ich grab den Thread hier mal aus

Da ich das "Zielgewicht" der Zoomer bestimmt auch überschreite, musste ein anderes Federbein her.
Auf die Schnelle war das Sym-Teil nicht erhältlich, dann bin ich auf dieses gestoßen:
https://www.easyparts-rollerteile.de/Sto...-p10338362.html

Der Einbau war unkompliziert, passt 1:1 rein. Auch die Härte kann man verstellen.

Eine längere Fahrt damit habe ich noch nicht gemacht, aber nach der ersten Probefahrt im doch recht holprigen Innenhof war ich begeistert von dem Teil.

IMG_20170221_120747.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Vergleich - links original, rechts neu


 
sputnik
Beiträge: 5
Registriert am: 02.09.2016

zuletzt bearbeitet 21.02.2017 | Top

   

Kymco Hub Probleme
Tunningteile

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen