Bußgeld für fahren ohne Betriebserlaubnis...

#1 von ed9paul , 02.05.2014 11:20

Moin,

seit dem 01.05.2014 gibt es laut Bußgeldkatalog keine Punkte mehr für das fahren ohne Betriebserlaubnis!
Heißt das ich kann meinen Zoomer stretchen und verbreitern wie ich will und bezahle wenn ich erwischt werde 50-60 Euro und bekomme keine Punkte!?
Natürlich nur solange ich keine gefährdung des Straßenverkehrs bin (180 Euro) und das liegt bestimmt wieder im ermessen der Polizei!

ed9paul  
ed9paul
Beiträge: 46
Registriert am: 11.03.2014


RE: Bußgeld für fahren ohne Betriebserlaubnis...

#2 von Blätschie , 09.05.2014 08:28

Es ist nicht ganz so wie du meinst. Die 90 € sind fällig mit allen Fahrzeugen außer mit LKWs und Bussen, da kostets 180 €.

Erlöschen der Betriebserlaubnis
214a Fahrzeug trotz erloschener Betriebserlaubnis in Betrieb genommen und dadurch die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtig
214a.1 - bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen 180 € 1 Pkt.
214a.2 - bei anderen als in Nummer 214a.1 genannten Fahrzeugen 90 € 1 Pkt.

214b Fahrzeug trotz erloschener Betriebserlaubnis in Betrieb genommen und dadurch die Umwelt wesentlich beeinträchtigt
214b.1 - bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen 180 €
214b.2 - bei anderen als in Nummer 214b.1 genannten Fahrzeugen 90 €

Allerdings frage ich mich jetzt wie ich durch das fahren auf einem umgebauten Zoomer die "Umwelt wesentlich beeinträchtigen" sollte. Mir fallen das spontan nur eine erhöhte Lärmbelästigung oder die verwirrten Blicke der Mitmenschen ein.

 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014


RE: Bußgeld für fahren ohne Betriebserlaubnis...

#3 von ed9paul , 12.05.2014 08:21

...zum Thema Lärmbelästigung bzw. fahren mit veränderten bzw. defektem Auspuff gibt es noch einen extra Absatz.

Also im Klartext heißt das: "Wenn der Herr Polizist der meinung ist, dass ein Kraftfahrzeug die Umwelt und/oder den Straßenverkehr gefährdet, kann dieser in eigenem ermessen ein KFZ stilllegen."

Also klingt alles wieder besser als es ist... Ich fahre modifizierte moppeds und bleibe ein verbrecher"

ed9paul  
ed9paul
Beiträge: 46
Registriert am: 11.03.2014


RE: Bußgeld für fahren ohne Betriebserlaubnis...

#4 von Blätschie , 15.05.2014 00:05

Einen extra Absatz für einen veränderten Auspuff gibt es nicht. Ein veränderter bzw. manipulierter Auspuff führt immer zum erlöschen der Betriebserlaubnis. Ein defekter Auspuff wird mir 20 € Bußgeld geahndet.

Wichtig bei einem manipulierten Auspuff ist natürlich immer, dass der böse Vorbesitzer den Auspuff manipuliert hat
Wenn der Auspuff selbst manipuliert wurde dann wird gerne mal Vorsatz unterstellt und das Bußgeld verdoppelt.

 
Blätschie
Beiträge: 215
Registriert am: 21.01.2014


RE: Bußgeld für fahren ohne Betriebserlaubnis...

#5 von ed9paul , 15.05.2014 10:09

jaja, immer diesen bösen Vorbesitzer...

ed9paul  
ed9paul
Beiträge: 46
Registriert am: 11.03.2014


   

Gy6 Umbau in Deutschland
Bitte den Formuinternen Bilderdienst nutzen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen